Heilpädagogisches Zentrum Glarnerland

Organisation

Leitbild

Werte und Haltungen
Wir gestalten unsere Institution in gegenseitigem Respekt und nutzen die Ressourcen aller Lernenden und Mitarbeitenden. Unser Umgang miteinander ist geprägt von Vertrauen und Wertschätzung.

Auftrag
Wir bieten Lernenden mit geistiger und mehrfacher Behinderung, mit einer Lernbehinderung und mit Autismus Schule, Therapie und Wohnen. Die Lernumgebungen werden so gestaltet, dass die Stärken und Fähigkeiten der Lernenden zum Tragen kommen. Wir fördern und begleiten die jungen Menschen mit dem Ziel grösstmöglicher Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Wo immer möglich, unterstützen wir integrative Lösungen.

Mitarbeitende
Wir erwarten von den Mitarbeitenden hohe menschliche und fachliche Kompetenz. Gegenseitige Achtung und Offenheit bilden die Grundlage unserer Institution. Wir unterstützen zielgerichtete interne und externe Weiterbildungen.

Zusammenarbeit
Wir sind ein Teil der Gesellschaft und eines Netzes von Institutionen. Gemeinsam suchen wir optimale Lösungen. Mit unseren Partnern pflegen wir eine langfristige und nachhaltige Zusammenarbeit.

Überprüfung
Wir prüfen unser Angebot laufend und passen es den aktuellen Gegebenheiten und Bedürfnissen an.

Hier finden Sie das Leitbild zum Download.

Sonderpädagogisches Konzept des Kantons Glarus

Hier finden Sie das Konzept zum Download

Organigramm

Hier finden Sie das Organigramm zum Download (zur Zeit in Bearbeitung)

Ferienplan 2018

Hier finden Sie den Ferienplan 2018 zum Download

Reklamationen und Ombudsstelle

Hier finden Sie das Merkblatt Reklamationen zum Download

Unsere drei definierten Kernwerte:

- Gegenseitige Achtung

- Teamarbeit

- Klarheit